Skip to main content

Klarstein Elektrokamin: Schön, beliebt und günstig


Klarstein Elektrokamin Studio 5

*Der Klarstein Elektrokamin „Studio 5“: schlicht und modern. | Bildquelle: amazon*

Wer auf der Suche nach einem günstigen Elektrokamin ist, kommt an der Marke Klarstein kaum vorbei. Der Klarstein Elektrokamin „Chamonix“ findet sich regelmäßig weit oben in den Bestsellerlisten großer Versandhäuser, dicht gefolgt von den Modellen „Kaprun“, „Studio 5“, „Lausanne“ und „Bormio“.

Klarstein Elektrokamine sind perfekt für alle, die gerne entspannte Abende vor dem Kamin erleben möchten, dafür aber kein kleines Vermögen ausgeben wollen und für die ein echter Kamin nicht in Frage kommt.

Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über das breite Sortiment an Klarstein Elektrokaminen. Wenn möglich, haben wir auf den Detailseiten zu den einzelnen Modellen die Preise unterschiedlicher Versandhändler aufgeführt. So finden Sie günstige Angebote auf einen Blick.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Klarstein Elektrokamine in der Übersicht

Klarstein Elektrokamin Megève

139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Lausanne Wandkamin

169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:25
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Grenoble

139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Kamini FX Elektrokamineinsatz

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:25
Details*Bei Amazon ansehen!*
Klarstein elektrische Feuerschale

124,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Blanca

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Colmar

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Innsbruck

114,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Villach

169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:28
Details*Bei Amazon ansehen!*
Klarstein Elektrokamin Studio 8

169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:26
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Lausanne Long

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Bei Amazon ansehen!*
Klarstein Elektrokamin Bern

344,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:26
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Lienz

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Bei Amazon ansehen!*
Klarstein Elektrokamin Bormio

319,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Zu Amazon!*
Klarstein Elektrokamin Belfort Light & Fire weiß

159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Juni 2020 22:27
Details*Bei Amazon ansehen!*

Von rustikal bis modern: für jeden Geschmack das passende Modell

Die Marke Klarstein bietet eine große Auswahl an Elektrokaminen. Von rustikal bis modern, von klein bis groß und ob Stand- oder Wandkamin: Unter der Vielzahl ganz unterschiedlich gestalteter Elektrokamine finden auch Sie ein Modell, das in Größe und Stil zu Ihrem Wohnzimmer passt. Oder in jedes andere Zimmer. Denn Elektrokamine sind sehr flexibel. Sie brauchen zum Betrieb nur eine Steckdose. Ein Kaminanschluss und eine Genehmigung von Ihrem Vermieter sind nicht notwendig.

In ein mit schweren Holzmöbeln im Landhausstil eingerichtetes Wohn- oder Schlafzimmer fügen sich der Klarstein „Lienz“ oder „Villach“ durch ihr rustikales Steindekor aus Polystone und dem Sims aus Holz nahtlos ein.

Ebenfalls in ein rustikales Wohnzimmer, aber auch in eine modern eingerichtete Wohnküche passen die deutlich schlichteren Modelle „Bormio“ und „Brixen“. Trotz gleichem Flammeneffekt im Inneren setzen diese Elektrokamine durch ihr Äußeres in Gusseisenoptik gänzlich andere Akzente.

Wer es moderner möchte, wird an den Modellen „Studio 1“ bis „Studio 5“ oder dem „Studio Light&Fire“ seine helle Freude haben. Insbesondere der „Studio 5“ mit einer von vier Metallzylindern gehaltenen Glasplatte als Sims gilt als wahrer Verkaufsschlager.

Neben reinen Standkaminen bietet Klarstein einige elektrische Wandkamine an, darunter den sehr beliebten „Lausanne“. Der Klarstein Wandkamin „Lausanne“ ist in den Farben Schwarz und Weiß und in vertikaler und horizontaler Ausführung erhältlich. Anders als viele andere Elektrokamine ist der „Lausanne“ nicht mit einem Glutbett aus Holzimitat ausgestattet. Stattdessen flackert und flimmert sein Effektfeuer hinter einem Bett aus Steinen. In Verbindung mit seiner edlen Glasfront und der in sieben Farben zuschaltbaren Hintergrundbeleuchtung versetzt dieser Wandkamin auch diejenigen in Stimmung, denen ein Holzfeuer zu altbacken ist.

Wer bereits einen Kamin oder eine Kaminumrandung zuhause hat und diesem mit einem Elektrokamineinsatz neues Leben einhauchen möchte, muss auch hier nicht lange suchen. Klarstein bietet mit dem „Kamini FX“ ein entsprechendes Modell an. Anders als bei einem Elektrokamineinsatz mit Wasserdampf lodern beim „Kamini FX“ allerdings keine Flammen. Es glüht lediglich die Glut.

Der in Elektrokaminen von Klarstein am meisten eingesetzte Flammeneffekt funktioniert nach dem Optiflame-Prinzip. Die Illusion echter Flammen wird dabei durch rotierende Spiegel erzeugt, die von kleinen Lampen angeleuchtet werden. Die Lämpchen und Spiegel sind natürlich von außen nicht zu sehen. Das Flammenspiel kommt zwar nicht an die täuschend echte Illusion deutlich teurerer Effektfeuer heran, sieht aber immer noch sehr schön aus.

Wie schön, sehen Sie im folgenden Video. Zu sehen ist der sehr beliebte Klarstein „Studio 5“.

Aber nicht nur optisch machen die Geräte etwas her. Hinter den schönen Fassaden steckt auch ausgeklügelte Technik.

Alle Geräte sind mit einem Heizelement ausgestattet, das auf Wunsch wohlige Wärme verstömt. In den meisten Modellen ist ein Heizlüfter verbaut, der die Wärme aus der Kaminfront direkt nach vorne in den Raum bläst. Dadurch ist die Wärme vor dem Kamin direkt zu spüren und verteilt sich nicht erst langsam über die Zimmerdecke im Raum. Die Heizleistung kann meist in zwei Stufen bequem per Knopfdruck eingestellt werden.

Im Klarstein „Colmar“ arbeitet zum Beispiel ein Heizlüfter mit einer maximalen Heizleistung von 2000 Watt. Der Elektro-Wandkamin kann auf Wunsch automatisch die Temperatur regeln. Er verfügt zudem über einen Timer, mit dem Sie die Heizfunktion für mehrere Tage im Voraus programmieren können. So kommen Sie nach der Arbeit immer in ein warmes Wohnzimmer, wenn Sie den Timer im Vorfeld entsprechend einstellen.

Einige Modelle, darunter der „Kaprun“ sind mit einer ganz besonderen Funktion ausgestattet: der sogenannten Open Window Detection. Erkennt das eingebaute Thermostat ein rapides Absinken der Umgebungstemperatur, schaltet es die Heizfunktion des Kamins selbstständig ab. So müssen Sie das Gerät nicht immer händisch ausschalten, wenn Sie mal eben kurz durchlüften möchten.

Die Klarstein Wandkamine, zu denen neben dem „Colmar“ auch der „Lausanne“ und der „Belfort Light & Fire“ gehören, sind mit einer sogenannten Ambient-Beleuchtung ausgestattet. Ähnlich wie bei manchen Flachbildfernsehern können Sie damit die Wand hinter dem Kamin in sieben unterschiedlichen Farben anstrahlen und so eine ganz spezielle Lichtstimmung um den Kamin herum erzielen. Das funktioniert natürlich auch, wenn Sie den „Colmar“ mittels des mitgelieferten Standfußes als Standkamin einsetzen.

Je nach Modell können Sie die Helligkeit des Feuers und die Wärmeabgabe des Lüfters stufenlos regeln. Entweder direkt am Gerät oder bequem vom Sofa aus mit der mitgelieferten Fernbedienung. Und das ganz einfach mit wenigen Knöpfen. Sie müssen keine Angst haben, von einer Vielzahl an Funktionen und Einstellungen überwältigt zu werden.

Montage eines Klarstein Elektrokamins

Die meisten Klarstein Elektrokamine werden komplett montiert zu Ihnen geliefert. Einen Wandkamin brauchen Sie dann nur noch auszupacken und an der gewünschte Stelle aufzustellen. Haben Sie sich für einen Wandkamin entschieden, müssen Sie den natürlich noch an die Wand hängen.

Dazu schrauben Sie in der Regel eine mitgelieferte Schiene an die Wand, an der Sie den Kamin dann aufhängen können. Wie das am besten geht und welches Werkzeug Sie dazu benötigen, erfahren Sie im Abschnitt „Montage eines Elektro-Wandkamins“ in unserem Artikel über Elektro-Wandkamine.

Besonders große elektrische Standkamine oder Kaminumrandungen wie das „Lausanne Frame Kamingehäuse“ müssen Sie zuhause noch zusammenschrauben. Bei diesen Modellen wird nur die Elektronik komplett geliefert, die Montage der Umrandung obliegt Ihnen. Dazu müssen Sie allerdings kein versierter Handwerker oder keine geübte Handwerkerin sein. Wenn Sie schon einmal etwas aus einem Möbelhaus zusammengebaut haben, bekommen Sie den Kamin auch zusammengesetzt.

Vor dem Aufstellen oder Aufhängen des Elektrokamins sollten Sie beachten, dass das Stromkabel des Kamins bis zu einer Steckdose reicht. Aufgrund seiner hohen Leistungsaufnahme von bis zu 2000 Watt sollte ein Elektrokamin mit Heizung nicht an eine herkömmliche Mehrfachsteckdose angeschlossen werden. Gerade die billigen Dreifachsteckdosen aus dem Euroladen sind mit ihren geringen Leiterquerschnitten nicht dazu geeignet.

Ist das Kabel Ihres neuen elektrischen Stand- oder Wandkamins zu kurz, schließen Sie ihn bitte nur ein für entsprechend hohe Leistungen geeignetes Verlängerungskabel an. Welche Kabel geeignet sind, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Praktisches Zubehör

Zur Verlängerung des Stromkabels Ihres schönen neuen Klarstein Elektrokamins benötigen Sie ein Kabel mit einem Leiterquerschnitt von mindestens 1,5 mm². Dieses sollte so kurz wie möglich sein. Messen Sie die Distanz zwischen dem Ende des Kaminkabels und der nächsten Steckdose aus und kaufen ein Verlängerungskabel, das nicht wesentlich länger ist. Auf keinen Fall sollten Sie ein zu langes Kabel kaufen und den Überschuss dann aufgerollt hinter dem Kamin verstecken. Bitte rollen Sie Verlängerungskabel immer komplett aus.

Leider lässt sich das Kabel eines frei an der Wand hängenden Wandkamins nur sehr schlecht verstecken, wenn Sie dafür nicht die Wand aufstemmen möchten. Ein aus dem Kamin herauskommendes Kabel zeugt von einem Elektrokamin und trübt so zumindest indirekt die Illusion eines echten Holzfeuers. Am besten wählen Sie für einen Wandkamin ein Verlängerungskabel in der Farbe der Wand beziehungsweise der Tapete. Weiße Kabel mit Flachstecker wie *dieses hier von Brennenstuhl* fallen vor einer weißen Tapete kaum auf. Schwarze Stromkabel vor weißer Tapete sehen meist nicht besonders schön aus. Reichen 2 Meter Kabel nicht aus, können Sie natürlich auch ein längeres Kabel verwenden, solange der Leiterquerschnitt eingehalten wird. Geeignete Verlängerungskabel erkennen Sie an der Bezeichnung „H05VV-F 3G1,5“.

Was neben einem schönen Flammenspiel ein echtes Feuer ausmacht, bei Elektrokaminen aber meist fehlt, ist das entspannende Knistern der Glut. Um dem schönen Flammeneffekt Ihres neuen Klarstein Elektrokamins auch die passende Geräuschkulisse zu verleihen, können Sie in der Nähe des Kamins unauffällig einen Knistereffekt-Lautsprecher platzieren. Der Lautsprecher sorgt für die passende Akustik zur Optik. Er spielt ein leises Knistern, Knacken und Knarzen ab und sorgt so in Kombination mit dem Effektfeuer für ein Ambiente, das Sie sonst nur von einem echten Holzfeuer kennen. Den Lautsprecher können Sie entweder mit einem Akku laufen lassen oder an eine Steckdose anschließen. Für den Lautsprecher reicht sogar eine günstige Dreifachsteckdose zur Verlängerung des Kabels aus.

Flammenspiel und Knistern decken zwei Sinne ab. Jetzt fehlt nur noch der typische Holzgeruch, um die Illusion vollkommen zu machen. Auch dafür müssen Sie kein Brennholz entzünden. Stellen Sie einfach einen Holzfeuer-Aroma Räucherkegel in der Nähe des Kamins auf und entzünden Sie diesen. Ein Komplettset mit 70 Kegeln in den sieben Duftrichtungen Zeder, Erle, Fichte, Wacholder, Pinie, Mesquitbaum und Hickory finden Sie *hier*.

Sie und Ihre Gäste werden ihren Augen, Ohren und Nasen nicht trauen, wenn sie ein „echtes“ Holzfeuer sehen, hören und riechen, obwohl sie vor Ihrem Klarstein Elektrokamin mit Knistereffekt und Räucherkegeln stehen.