Skip to main content

Reisetauchsieder: Ideal für unterwegs

Ein Reisetauchsieder ist perfekt für das schnelle Heißgetränk unterwegs.

Ob beim Camping, im Hotelzimmer, im Büro oder direkt bei Ihnen zu Hause: Genießen Sie zu jeder Zeit und an jedem Ort Ihren Lieblingskaffee oder gönnen Sie sich eine schöne Tasse Tee.

Mit einem Reisetauchsieder bringen Sie in nur 3-5 Minuten Sie eine Tasse Wasser zum Kochen.

Vorteile eines Reisetauchsieders

Reisetauchsieder sind deutlich kleiner und leichter als herkömmliche Tauchsieder. Sie passen in jeden Koffer und lassen sich überall hin mitnehmen. Viele Modelle sind so kompakt, dass sie direkt in die Öffnung einer Thermoskanne gesteckt werden können. Sie brauchen dann unterwegs nicht einmal mehr einen Becher.

Die Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzorte eines Reisetauchsieders sind so vielfältig wie Ihre Bedürfnisse.

Sie können sich damit vor einem wichtigen Geschäftstermin auf dem Hotelzimmer einen ersten Kaffee kochen, während Sie Ihre Unterlagen ein letztes Mal durchgehen. Oder sich nach getaner Arbeit direkt am Schreibtisch im Büro Ihren Nachmittagstee aufbrühen.

Im Urlaub mit kleinen Kindern sind Reisetauchsieder sehr praktisch, um damit Wasser abzukochen oder Babykost zu erwärmen.

Sie stecken im Schneesturm in einer luftigen Hütte in Norwegen fest und frösteln leicht? Mit einem Reisetauchsieder machen Sie in Windeseile Wasser für eine Wärmflasche heiß.

Bei Bedarf bringen Sie damit auch einen ganzen Topf voll Wasser zum Kochen, um sich eine Tütensuppe oder ein Fertiggericht zubereiten zu können. Allerdings müssen Sie dafür etwas mehr Geduld aufbringen. Denn Reisetauchsieder sind hauptsächlich zum Erhitzen kleinerer Wassermengen gedacht und brauchen bei größeren Mengen entsprechend länger, um diese auf Temperatur zu bringen.

Tauchsieder arbeiten sehr energieeffizient, weil sie direkt das Wasser erhitzen und nicht erst den Topf. Zudem erhitzen Sie mit einem kleinen Tauchsieder nur genau die Menge an Wasser, die Sie tatsächlich benötigen. Das ist nicht nur auf Reisen praktisch, sondern spart auch zu Hause Geld und schont die Umwelt.

Wenn Sie nur eine Tasse Kaffee oder Tee trinken möchten, müssen Sie einen herkömmlichen Wasserkocher trotzdem bis zum Mindestfüllstand befüllen. Dadurch verschwenden Sie Strom, weil Sie mehr Wasser zum Kochen bringen als Sie tatsächlich benötigen.

Durch ihre Bauart sind Tauchsieder sehr einfach zu reinigen. Reisetauchsieder kühlen schnell wieder ab und können dann einfach verstaut werden. Vielen Modellen wird vom Hersteller ein Etui beigelegt.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Ein Gerät mit 350 Watt Leistung benötigt je nach Größe der Tasse etwa drei bis fünf Minuten, um das Wasser darin zum Kochen zu bringen. Je mehr Watt, desto schneller geht es.

Achten Sie darauf, dass Ihr neuer Reisetauchsieder in der EU hergestellt wurde und über das GS- und CE-Zeichen verfügt.

Wo Sie Reisetauchsieder günstig kaufen können

Reisetauchsieder werden in nahezu jeder Filiale der großen Elektronikketten angeboten. Bei Saturn, Expert oder Media-Markt finden Sie fast immer mindestens ein Gerät. Zudem können Sie in Outdoor-Shops wie Globetrotter oder Unterwegs Ihr Glück versuchen.

In der Filiale können Sie den Tauchsieder in die Hand nehmen und begutachten, bevor Sie ihn kaufen. Leider ist der Verkaufspreis im Laden oftmals etwas höher als im Internet. Preise zu vergleichen lohnt sich also, sofern das gewünschte Gerät im Laden überhaupt vorrätig ist.

Auf Marktplätzen wie Amazon und ebay lassen sich preiswerte Schnäppchen schießen und die Auswahl ist riesengroß. Der Versand ist unkompliziert und häufig sogar kostenlos.

Nützliches Zubehör

Passender Becher

Isolierbecher Edelstahl

*Bildquelle: Amazon*


Tauchsieder sollten nur in hitzebeständigen Behältern eingesetzt werden.

Einige Reisetauchsieder werden direkt mit einem passenden Glas verkauft. Wer auf eine besonders holprige Reise geht und Glasbruch fürchtet, packt am besten eine Tasse oder einen Becher aus Edelstahl ein.

*Isolierbecher bei Amazon ansehen!*


Reiseadapter für 150 Länder

Reiseadapter 150 Länder

*Bildquelle: Amazon*


Andere Länder, andere Stecker. Der in Deutschland üblichen Schuko-Stecker passt leider nicht in jede Steckdose dieser Welt. Um Ihren Reisetauchsieder auch auf Reisen in fernen Ländern einsetzen zu können brauchen Sie einen Reiseadapter.

*Reiseadapter bei Amazon ansehen!*